Seminare und Workshops 2019/2020

Einführung in die Archaische Kosmologie und Astrologie

 (Workshop 1 Tag)

  •  Archaische Kosmologie, Grundlagen der Astronomie und das eigene Geburtshoroskop erleben
  • Bau eines Steinzeitkalenders
  • Re-Cycle Techniken: Sich mit Planetaren Zyklen verbinden 
  • Orientierung am Nachthimmel und Bedienung von Handy Astro-Apps 

Archaische Kosmologie und die Innere Sternkarte

(2 Tages Seminar)

 

Ein Wochenende unter den Sternen soll uns mit dem Nachthimmel und seinen Phänomenen wieder vertraut machen: Wir werden erfahren, unter welchem Stern wir geboren sind und in welcher Weise man sich damit verbinden kann. Durch einfache körperliche Übungen werden die Erd- und Planetenbewegungen nachgestellt, um sie in uns in Bewegung zu bringen.

Wir entdecken deren Widerspiegelung als Archetypen in unser Psyche mittels Methoden der Modernen und Traditionellen Astrologie. Die Gruppe bietet einen geschützten Raum, um das eigene Horoskop aufzustellen, dessen Dynamiken mitzuerleben und daraus Schlüsse für den eigenen Lebensweg zu ziehen. Die Nächte laden ein, Tierkreiskonstellationen am Himmel zu erkennen und mit den eigenen Geburtssternen und Planeten zu verweilen – Zeuge von deren Auf- und Untergänge zu sein. Plötzlich werden Punkte am Himmel zu Verbündeten, alten Vertrauten und zu Anzeigern von Uhr- und Jahreszeiten.

Um den Himmel auf die Erde zu bringen werden wir - mittels Landart - Sternkonstellationen nachbauen und einen Steinzeitkalender entwerfen, mittels dem man den Lauf von Sonne und Mond nachvollziehen kann.

 

Kursinhalte:

  • Archaische Kosmologie  und Grundlagen der Astronomie 

  • Einführung in die traditionelle und moderne Astrologie (Aufstellen des eigenen Horoskops in der Gruppe, Schamanische Zeitlinie, Jahresprognostik)

  • Planetare Zyklen und die Entsprechungen in der Psyche
  • Die Sterne und den Nachthimmel erkunden

  • In der Nacht unter dem eigenen Geburtsstern sitzen

  • Eigenschaften der sichtbaren Planeten und ihre synodische Zyklen erleben

  • Handy Apps als Orientierungshilfe kennenlernen

  • Landart: Eine Himmelskarte und einen Steinzeitkalender bauen


Archaische Astronomie in der Erlebnispädagogik und Wildnispädagogik

 

Dieser Workshop richtet sich an Erlebnis- und Wildnispädagogen, die archaische Astronomie in ihre Arbeit einfließen lassen wollen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf verschiedene Methoden am Tag und in der Nacht um sich an den Gestirnen zu orientieren. Praktische Übungen sollen den Teilnehmenden einen Strauß an Ideen vermitteln, die sie selbst bei ihren Kursteilnehmern (Kinder und Erwachsene) anwenden können.

Sternwanderungen in Füssen über AirBNB buchen:

 

Sternenwanderungen dauern 2 Stunden und beinhalten astronomische Grundlagen um den Sternenhimmel zu erkunden sowie die  Erstellung eines Grundlagen Horoskops. Das Angebot kann jederzeit und ab 2 Personen gebucht werden.

 

 Zur Buchung


Termine 2020:

 

Fr 29.05. - Mi 03.06. Archaische Astronomie in der Landschaft- Wildnisfestival. Friaul (IT)

Fr 31.07.-Sa 01.08. Archaische Astronomie und das persönliche Horoskop - Artemisia Kulturlandschaft Stiefenhofen (DE)

Fr 21.08.- So 23.08. Archaische Astronomie und die Innere Sternkarte Schweibenalp - Zentrum der Einheit. Brienz (CH)

So 27.09. Archaische Astronomie und Astrologie -  Blumenschule Schongau

 

 

Termine 2019:

 

So 02.06. Einführung in die Archaische Astronomie und Astrologie Blumenschule Schongau

Fr 07.06.-12.06. Wildnisfestival Friaul

Sa 22.06. - 23.06. Römerfestival Carnuntum

Sa 13.07. Archaische Astronomie – Der Sternenhimmel im Garten   Artemisia Kulturlandschaft

Fr 16.08. - 18.08. Römerfestival Salve Abusina Bad Göggingen

Kontakt

Michael Ferdinand Schnitzer - Trpin

T. +49 1577 8389906

mfschnitzer@gmail.com